Der Backstage ist der Ort, wo alle Emotionen erlebt werden, bevor die Models den Laufsteg laufen. Es ist sehr wichtig, dass es eine Organisation gibt und dass Ruhe bewahrt wird, es ist der wichtigste Moment des Jahres für die Unterzeichnung und alles muss so laufen, wie es geplant war.

Auf diesem ersten Foto können Sie alle Kleider sehen, die perfekt platziert sind, mit den Schuhen, die zu jedem Modell passen und ein Poster mit dem Namen des Modells, das jedes Kleid tragen wird. Auf dem Foto sieht man alles ruhig aber Minuten nach diesem Foto war alles voll mit Models, Kommoden, Journalisten, Fotografen … Ein authentischer Wahnsinn, den wir lieben!

Vor der Parade findet immer eine Generalprobe statt, damit sich die Models mit dem Laufsteg vertraut machen und genau wissen, welchen Weg sie nehmen müssen. Dieses Jahr haben wir mit einem U-förmigen Laufsteg innoviert und die Modelle mussten sich darüber im Klaren sein, was sie tun sollten. Bereits gekämmt, aber immer noch in lässiger Kleidung, hörten sie den Vorgaben des künstlerischen Leiters der Parade zu.

Nach den Proben konnten sie einen entspannten Moment haben, in dem sie sich gegenseitig anvertrauten und lachten. Wie Sie sehen können, waren sie sehr ruhig und warteten auf die Zeit, um die neuen Designs zu zeigen.

Im Backstagebereich machen sie den letzten Schliff für Kostüm, Frisur und Make-up, um auf dem Laufsteg perfekt zu sein. Die Beleuchtung ist sehr stark, so dass jede Unvollkommenheit akzentuiert wird.

In diesem Foto können Sie den Moment sehen, in dem die Modelle in die Reihenfolge der Abfahrt gestellt werden. Der Stadtrat sagt ihre Namen und sie sind in einer Reihe platziert, bereit, auf den Laufsteg zu gehen. Dies ist der Moment der Wahrheit; Stille, Gesichter der Konzentration und lass die Show beginnen!

Facebook'ta PaylaşTwitter'da PaylaşGoogle+'da Paylaş

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.