Karl Lagerfeld mit jeder der Kampagnen von Chanel, die nach einem neuen Ziel, und nur selten bleibt in Paris. Ja, sorgfältig wählen ihre Ziele zu sein, Städten oder Stadtteilen Trend wie in diesem Fall: Brooklyn.

Und es ist, dass immer mehr in Konkurrenz Brooklyn mit Manhattan in der Popularität und Trend dieser vergessenen Teil der New York City ist mit Künstlern, kreativ, Bohemiens, Musiker und Hipster unter anderem gefüllt, suche einen anderen Lebensstil zu der Big Apple.

Vierteln wie Williamsburg oder Bushwick in Brooklyn sind immer sehr beliebt, können wir nur auf die Mieten, die bereits diese Bereiche zahlen und wie Nachbarschaften ändern sich schnell füllt sich mit trendigen neuen Unternehmen wie Bars und Restaurants zu suchen. Und das Williamsburg ist eine der Szenen der neuen Chanel-Kampagne für Frühjahr 2016 war eine angenehme Überraschung.

Was hat uns über die neue Chanel-Kampagne überrascht ist, dass, wenn Sie eine Tour durch Brooklyn geben nur selten jemand ganz in Chanel oder einen der Bekleidungskollektionen der Firma gekleidet, wahrscheinlich die Handschrift Fall besser mit der Philosophie von Manhattan, ein Kontrast es um die Liebe.

Lineisy Montero Modelle und Mica Argañaraz posierte für Karl Lagerfeld, um Szenarien wie Straßen, Parkplätze, auf der Autobahn oder vor einer solchen Konstruktion, die das Leben in Brooklyn ist.

chanel-campana-1 chanel-campana-2 chanel-campana-3 chanel-campana-4 chanel-campana-5 chanel-campana-6 chanel-campana-7 chanel-campana-8

This entry was posted in Kleider.
Facebook'ta PaylaşTwitter'da PaylaşGoogle+'da Paylaş

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.